Therapeutische Hörbücher: Begleitend zum terzo Training oder im Anschluss zur Gehörstabilisierung

Die Festigung der reaktivierten Hörverarbeitung mit therapeutischen Hörbüchern

Mit Hilfe der therapeutischen Hörbücher können Sie Ihr Gehör weiter optimieren und stabilisieren und das in nur 12 Minuten täglich.

 

Sie hören unterschiedliche Hörbücher. Zeitweise ist die Sprache mit einem störenden Hintergrundgeräusch hinterlegt. Das Verstehen vor Hintergrundgeräuschen benötigt mehr Konzentration und ein akustisches Kurzzeitgedächtnis. Diese Situation entspricht einem Gespräch im Restaurant oder in einer Gruppe von mehreren Personen. Die Teile des Hörbuches ohne Hintergrundgeräusche sind leichter zu verstehen und spiegeln Ihre Alltagssituation im Gespräch zu zweit wieder.

Versuchen Sie, möglichst alle Textpassagen zu verstehen.
Nehmen Sie dazu Ihr Hörgerät nicht heraus.
Falls nötig, können Sie einzelne Titel mehrfach anhören.
Sie erhalten verschiedene Aufgaben bzw. Zielelemente zu den einzelnen Titeln der Hörbücher.
Konzentrieren Sie sich beim Anhören des Hörbuches darauf.

terzo: Wir hören uns.

Therapeutisches Hörbuch: Immensee (Woche 1)

Dieses Hörbuch ist in sechs Titel von jeweils 12 Minuten unterteilt. Im Dreiminuten-Takt wird ein Hintergrundgeräusch ein- und ausgeblendet.

Therapeutisches Hörbuch: Der Schimmelreiter (Woche 2 bis 4)

Dieses Hörbuch ist in insgesamt 21 Titel von jeweils 12 Minuten unterteilt. Im Dreiminuten-Takt wird ein Hintergrundgeräusch ein- und ausgeblendet.

Therapeutisches Hörbuch: Pique Dame (Woche 6)

Dieses Hörbuch ist in sechs Titel von jeweils 12 Minuten unterteilt. Im Dreiminuten-Takt wird ein Hintergrundgeräusch ein- und ausgeblendet.

Bitte loggen Sie sich mit dem von Ihrem terzo-Akustiker vergebenen Passwort ein.

Kopierschutz aktiviert.